Olaf Leib diskutiert beim Sportpolitischen Forum der CDU-Fraktion im sächsischen Landtag überdas „Berufsbild des Trainers in Sachsen“

Olaf Leib

Olaf Leib

Olaf Leib, Vizepräsident Finanzen im BVTDS, wird am 27. Juni am Sportpolitischen Forum der CDU- Fraktion im sächsischen Landtag in Leipzig teilnehmen. Das Forum steht unter dem Titel „Das Berufsbild des Trainers in Sachsen“. Diskutiert werden sollen u.a. die Fragestellungen „Was kann der Freistaat leisten, damit die Trainerausbildung am Standort Leipzig für den Spitzensport noch attraktiver wird?“ und „Wie können wir in Zukunft den Trainerberuf in Sachsen stärker fördern?“ Eines der Impulsreferate wird Jürgen Wolf, Leiter der Trainerschule des Deutschen Skiverbandes (DSV), halten. Der DSV hatte 2018 unter der Führung von Jürgen Wolf die duale Berufstrainer- Ausbildung initiiert, die mit dem Bachelor, erworben am Standort Leipzig, abschließt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.